Orgelkonzert am 27. Januar um 18 Uhr

IMG_0937 BöhlertKirchenmusikdirektor Matthias Böhlert aus Salzwedel hat schon halb Europa bereist um Orgelkonzerte zu geben – ein „bescheidener Star an der Königin der Instrumente“ wurde er schon genannt.

Am 27.  Januar ist er an der großen Furtwänglerorgel in der Gronauer St. Matthäikirche zu hören. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Das Programm umfasst Werke von alten Meistern wie Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Nicolaus Bruns, aber auch von Komponisten aus dem 20. und 21. Jahrhundert wie Sigfrid Karg-Elert, Claus-Erhard Heinrich – und Matthias Böhlert.