„Kirche to go“ Andachten und kleine Geschenke zum Mitnehmen

Zusätzlich zu unseren Gottesdiensten wollen wir in dieser Corona-Zeit auch die Möglichkeit geben, geistliche Impulse, Gemeinschaft und Hilfe auch in anderen Formen zu erleben, zumal manche gerade jetzt nicht zu den Gottesdiensten kommen können oder möchten.

Deshalb gibt es jetzt auch Andachten zum Mitnehmen, die in der Kirche ausliegen. Sie können zum Beispiel während der Zeiten der Kirchenöffnung mitgenommen werden (mittwochs 17 bis 18 Uhr und freitags von 11 bis 12 Uhr) Auch vor und nach den Gottesdiensten liegen sie aus, Gottesdienstbesucher können sie für sich selbst oder für andere mitnehmen.

Krokus-6131_1920Eine Andacht von Pastorin Susanne Richter zum Thema „Geduld haben“ finden Sie auch HIER

 

Auch die in der Advents- und Weihnachtszeit eingerichtete „Wichtelleine“ existiert weiter und wurde schon mit neuen kleinen Geschenken und Textimpulsen bestückt. Auch sie ist sowohl vor und nach den Gottesdiensten als auch während der Zeit der Kirchenöffnung zugänglich.