Energiesparen in unserer Kirchengemeinde im Herbst / Winter 2022

  • Der Kirchenvorstand hat beschlossen, dass in dieser Heizperiode die Kirche zu den Gottesdiensten nur noch auf 14 Grad geheizt wird (statt 16 Grad wie üblich). Die Gemeindeglieder werden aufgefordert, Decken mitzubringen, einige Decken halten wir auch am Eingang für Gottesdienstbesucher bereit
  • Während der Woche wird die Kirche nicht beheizt  – auch nicht zu den Kirchenöffnungszeiten oder dem Friedensgebet Die Grundtemperatur wird auf 5 Grad abgesenkt
  • Die Proben der Kantorei werden aus der Kirche in den Gemeindesaal verlegt.
  • Die Proben des Gospelchores finden in der Turmhalle der Kirche statt