18.11. Gottesdienst „Kirche mit mir“ zur KV-Wahl

„Kirche mit mir“: das ist der Wahlslogan für die Kirchenvorstandswahl, zu der am 11. März 2018 die Christen in allen evangelisch-lutherischen Gemeinden in Niedersachsen aufgerufen sind. Im Kirchenkreis Hildesheimer Land – Alfeld gibt es dazu an diesem Samstag, 18.11., einen besonderen Gottesdienst, der um 18 Uhr in der Gronauer St. Matthäikirche beginnt. Der Gottesdienst wird im Rahmen eines Gottesdienst-Workshops des Kirchenkreises vorbereitet. Zu  diesem Workshop kommen am Samstag 20 Interessierte aus verschiedenen Gemeindenzusammen, vor allem Kirchenvorstandsmitglieder und Gemeindeglieder, die sich für eine KV-Kandidatur interessieren. Der Abschlussgottesdienst ist öffentlich, eingeladen sind alle, die sich für die Gestaltung besonderer Gottesdienste, für das Thema „Kirche mit mir?“ oder für die Kirchenvorstandswahl interessieren. In der hannoverschen Landeskirche gibt es übrigens eine bedeutende Neuerung bei der bevorstehenden Wahl: Aktiv Wahlberechtigt sind alle Kirchenmitglieder bereits ab 14 Jahren. Deshalb soll auch der Gottesdienst „Kirche mit mir“ an diesem Samstag bereits alle Generationen ansprechen.